Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Mountainbiking

Arosa - Scheidegg - Arosa

Mountainbiking • Graubuenden
Responsible for this content:
Arosa Tourismus
  • Single Trail Ochsenalp - Schaidegg
    / Single Trail Ochsenalp - Schaidegg
    Photo: Arosa Tourismus
  • Weg Hauptichopf - Arosa
    / Weg Hauptichopf - Arosa
    Photo: Arosa Tourismus
  • Singletrail Richtung Mittelstation
    / Singletrail Richtung Mittelstation
    Photo: Arosa Tourismus
Map / Arosa - Scheidegg - Arosa
1650 1800 1950 2100 2250 m km 2 4 6 8 10 12 14
Weather

Eine gute Trainingsstrecke für all diejenigen, die es technisch etwas anspruchsvoller mögen, aber trotzdem kein Risiko eingehen wollen.

medium
15 km
2:09 h
407 m
407 m

Einerseits kann die Strecke von der Ochsenalp her gefahren werden. Anderseits kann beim roten Tritt abgebogen werden. Die Strecke ab der Ochsenalp ist etwas anstrengender, dafür hat man ein schönes Stück Singeltrail zusätzlich. Eventuell muss das erste Stück einige Meter das Bike gestossen werden. Über den roten Tritt ist die ganze Strecke gut fahrbar.

Author’s recommendation

Ein Stopp in der Ochsenalp ist ein Muss. Zudem unbedingt auf den neben der Tour gelegenen Hauptichopf hochlaufen (2min) und die atemberaubende Aussicht auf Arosa geniessen!

Difficulty
medium
Technique
S2,
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
2142 m
1735 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Brüggerstuba at the middle station
Ochsenalp hut

Equipment

All-Mountain oder Enduro-Bike

Start

Obersee Arosa (1734 m)
Coordinates:
Geographic
46.783520 N 9.682958 E
UTM
32T 552131 5181334

Destination

Obsersee Arosa

Turn-by-turn directions

Einerseits kann die Strecke von der Ochsenalp her gefahren werden. Anderseits kann beim roten Tritt abgebogen werden. Die Strecke ab der Ochsenalp ist etwas anstrengender, dafür hat man ein schönes Stück Singeltrail zusätzlich. Eventuell muss das erste Stück einige Meter das Bike gestossen werden. Über den roten Tritt ist die ganze Strecke gut fahrbar.

Note

Wildlife refuge Waldungen linke Talseite: 20.12 - 30.04

Public transport

Public transport friendly

Gemächlich wie eine Strassenbahn zuckelt die Arosa-Bahn durch Chur, vorbei an Stadtmauer, Malteserturm und Obertor, dem Wahrzeichen der Bündner Hauptstadt. Doch schon bald ist's vorbei mit dem Stadtbummel auf Schienen. An der Stadtgrenze wandelt sich die Arosa-Bahn nämlich zur Gebirgsbahn und windet sich durchs wilde Schanfigger Tal hinauf zum bekannten Ferienort Arosa. Auf der nur 26 km langen Strecke klettert der Zug über tausend Meter hoch.

Getting there

Ab Chur gehts ca. 40 Minuten auf kurvenreicher Strasse aufwärts. Die Schanfiggerstrasse schlängelt sich durchs Tal und überwindet auf 30km und rund 360 Kurven 1320m Höhendifferenz.

Parking

Gerade neben dem Startpunkt befindet sich das Parkhaus Ochsenbühl in welchem Sie für CHF 6.00 im Tag parkieren können.

Arrival by train, car, foot or bike

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.
Difficulty
S2 medium
Distance
15 km
Duration
2:09 h
Ascent
407 m
Descent
407 m
Public transport friendly Round tour With refreshment stops Insider tip

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.