Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Weitwanderweg empfohlene Tour Etappe 5

Schanfigger Höhenweg, 5. Etappe, Fondei - Hochwang

Weitwanderweg · Plessur Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arosa Lenzerheide Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hochwang_BlackterFuerggli_Blickrichtung_Fondei
    Hochwang_BlackterFuerggli_Blickrichtung_Fondei
    Foto: Marco Hartmann, Graubünden Ferien
m 2200 2100 2000 1900 1800 8 6 4 2 km Langwies Fauna und Flora im Schanfigg Blackter Fürggli Cunggel Mattjisch Horn

Panoramawanderung durch eindrucksvolle Moorlandschaft: Vom Fondei an den Hochwang mit fantastischer Aussicht über's Schanfigg.

 

mittel
Strecke 8,9 km
3:00 h
350 hm
300 hm
2.145 hm
1.890 hm

Als die charakteristische Attraktion lässt sich die Moorlandschaft, im Wechsel von Trocken- und Feuchtgebieten, bezeichnen. Im Frühsommer sieht man Blütenteppiche der schönsten Knabenkräuter (Vital, 2009). Die Blumenpracht im Sommer bis hinauf zum Mattjischhorn ist von ausserordentlicher Vielfalt. Phantastisch ist auch der Blick zurück vom Blackterfürggli Richtung Fondei. Auf Zalüenja bietet sich kurz eine Raststätte mit Tisch und Bank an. Die Landschaft ist geprägt von den kleinen Heubargen, die allerdings heute meistens funktionslos geworden sind. Seit vielen Jahrhunderten werden die Bergwiesen an der Hochwangkette bis auf über 2000 m ü. M. von den Schanfigger Bauern bewirtschaftet; dank der Beiträge des Bundes ist dies heute noch der Fall. Das Bergheu gilt als besonders nahrhaft. Erst oberhalb von Peist und Langwies werden die Weideflächen als Alpen genutzt. Wer sich lieber im Skihaus Hochwang oberhalb St.Peter, verwöhnen lassen will, gönnt sich die wunderschöne Aussicht auf der Terrasse.

 

Autorentipp

  • Zusätzliche Höhenmeter sammeln auf's Mattjisch Horn oder den Cunggel
  • Besuch der Peister Alp
  • Übernachtung auf der Hochwanghütte

 

Profilbild von Arosa Tourismus
Autor
Arosa Tourismus
Aktualisierung: 16.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.145 m
Tiefster Punkt
1.890 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Berggasthaus Strassberg
Ski- und Berggasthaus Casanna
Skihaus Hochwang

Sicherheitshinweise

 Es gibt keine besonders zu beachtenden Gefahren auf diesem Wegabschnitt.

 

Weitere Infos und Links

Mit 300 Höhenmetern aufwärts und 260 Höhenmetern abwärts bei einer Distanz von 9 Kilometern ist diese Etappe sehr moderat.

 

Übernachtungsmöglichkeiten: Skihaus Hochwang  

 

Start

Strassberg (1.908 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'776'166E 1'190'835N
DD
46.845315, 9.748558
GMS
46°50'43.1"N 9°44'54.8"E
UTM
32T 557073 5188246
w3w 
///fliegt.allemal.beantragen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Hochwang

Wegbeschreibung

Strassberg - Blackter Fürggli - Tamial - Ried - Hochwang

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Rhätische Bahn fährt im Stundentakt von Chur nach Langwies (auch in die Gegenrichtung). Vom Langwieser Bahnhof führt ein Fussweg Richtung Dorfzentrum und weiter über Niggsch Egg ins Fondei. 

Anfahrt

Mit dem Auto in die Alpenstadt Chur. Von Chur her über die kurvenreiche Arosastrasse bis nach Langwies. Beim Dorfkern Langwies folgen Sie noch wenige Minuten der Bergstrasse zum Aussichtspunkt "Niggsch Egg" oberhalb des Dorfkernes.  Da befinden sich wenige Parkplätze. 

Parken

Zahlpflichtige Parkplätze Bahnhof Langwies. Es befinden sich oberhalb des Dorfkernes weitere Parkplätze. 

Koordinaten

SwissGrid
2'776'166E 1'190'835N
DD
46.845315, 9.748558
GMS
46°50'43.1"N 9°44'54.8"E
UTM
32T 557073 5188246
w3w 
///fliegt.allemal.beantragen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Regenjacke, allenfalls Wanderstöcke, genügend zu Trinken, Snack zum Essen. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
350 hm
Abstieg
300 hm
Höchster Punkt
2.145 hm
Tiefster Punkt
1.890 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Von A nach B Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 11 Wegpunkte
  • 11 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.