Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten

Hörnli - Gredigs Fürggli - Älplisee - Innerarosa

Wanderrouten · Tschiertschen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arosa Lenzerheide Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Älplisee Sommer
    / Älplisee Sommer
    Foto: Nina Mattli, Arosa Lenzerheide
m 2600 2400 2200 2000 1800 10 8 6 4 2 km
Vom Hörnli zu Fuss durch das Urdental zum Urdenfürggli. Von dort gehts weiter übers Gredigsfürggli zum Älplisee und zurück nach Arosa.
Strecke 10,3 km
3:21 h
265 hm
883 hm
Vom Hörnli startet man zu Fuss durch das Urdental. Auf dem Urdenfürggli führt der Weg zuerst steil hinab bevor der abwechslungsreiche Aufstieg bis zum Gredigsfürggli.Vom Gredigfürggli führt ein schmaler Wanderweg am Fusse vom Parpaner Weisshorn hinab in eine Ebene bis zum wunderschön gelegenen Älplisee. Weiter gehts über einen steinigen Wanderweg hinab zum Schwellisee und weiter nach Innerarosa.

Autorentipp

Es lohnt sich einen Rast und die Ruhe am klaren Bergseeli zu geniessen.
Profilbild von Fabienne Simmen
Autor
Fabienne Simmen
Aktualisierung: 14.09.2018
Höchster Punkt
2.619 m
Tiefster Punkt
1.879 m

Weitere Infos und Links

 www.arosalenzerheide.swiss/de/Region/Arosa/Sommer/Wandern

Start

Hörnli Bergstation (2.497 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'766'676E 1'181'770N
DD
46.766252, 9.620880
GMS
46°45'58.5"N 9°37'15.2"E
UTM
32T 547408 5179376
w3w 
///minderheit.helles.geschlecht

Ziel

Innerarosa

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'766'676E 1'181'770N
DD
46.766252, 9.620880
GMS
46°45'58.5"N 9°37'15.2"E
UTM
32T 547408 5179376
w3w 
///minderheit.helles.geschlecht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und wetterfeste Bekleidung sind empfehlenswert.

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
10,3 km
Dauer
3:21 h
Aufstieg
265 hm
Abstieg
883 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.